Wieder gutes Abschneiden der U9 beim zweiten BEV-Turnier in Buchloe

Gastgeber des zweiten U9 BEV Turniers am 02.11.2019 war diesmal der ESV Buchloe. Nach dem Turniersieg vor zwei Wochen in Schongau wollte man an die gute Leistung anknüpfen. Besondere Aufmerksamkeit galt diesmal dem EA Schongau, denn ein paar Leistungsträger fehlten krankheitsbedingt vor zwei Wochen.   Im ersten Spiel trafen die jungen Wölfe auf den ERC

U9 Wölfe gewinnen erstes Turnier der Saison

Saisonauftakt der U9 Kleinstschüler in Schongau   Nach einem erfolgreichen zweiten Platz am 28.09.2019 beim Vorbereitungsturnier in Buchloe, reisten die U9 Kleinstschüler aus Bad Wörishofen am 19.10.2019 zum BEV-Saisonauftakt nach Schongau. Gruppengegner in der Vorrunde sind der ESV Buchloe, ERC Lechbruck und EA Schongau.   Nach anfänglich gutem Start geriet man im ersten Spiel gegen

U9 Wölfe schließen Vorrunde erfolgreich ab

Am 08.12.2018 fand in Buchloe das letzte Turnier der U9- Mannschaften LK B, Gruppe 1 statt. Die Wölfe trafen dabei auf die bereits bekannten Gegner aus Sonthofen, Türkheim und Buchloe. Der größte Brocken stand gleich zu Beginn des Turnieres an. Da gegen den ERC Sonthofen während der gesamten Vorrunde noch kein Kraut gewachsen war, war

U9 Kleinstschüler zum Saisonauftakt in Sonthofen

Am 27.10.2018 ging es für die U9 Kleinstschüler aus Bad Wörishofen wieder los. Zum Saisonauftakt reisten sie nach Sonthofen an, wo sie erstmals auf ihre diesjährigen Vorrundengegner, den ESV Türkheim, den ESV Buchloe und natürlich den ECR Sonthofen trafen. Im ersten Spiel gegen die Freibeuter aus Buchloe gingen die jungen Wölfe von Beginn an sofort

Wörishofener U9 erreicht 4. Platz beim Helmut-Streit-Gedächtnisturnier in Buchloe

Kaum wurde die Badehose gegen die Schlittschuhe getauscht, stand auch schon das erste große Turnier für die jüngsten Spieler des EV Bad Wörishofen an. Der ESV Buchloe lud am 16.9.2018 zum Helmut-Streit-Gedächtnisturnier in die Buchloer Eisarena. Dort trafen die Jungwölfe im Alter von 6 bis 8 Jahren auf die U9 Mannschaften vom Augsburger EV, ESV

Erfolgreicher Abschluss der U8 Wölfe und Little Indians

Zum Abschluss der 2. Runde traf am 03.03.2018 die Spielvereinigung aus Wörishofer Mini- Wölfen und Little Indians aus Memmingen letztmalig in dieser Saison auf die Gegner aus Ulm/Neu Ulm, Buchloe und Burgau. Von der Lethargie des letzten Turniers war an diesem Samstag in der heimischen Arena in Bad Wörishofen  nichts mehr zu spüren. Wohl noch

U8 spielt BEV Turnier in Königsbrunn

Halten Wölfe eigentlich Winterschlaf? Zumindest konnte man diesen Eindruck gewinnen, als unsere U8 Mannschaft am 17.02.2018 nach fast dreiwöchiger Abstinenz in Königsbrunn zu ihrem dritten BEV Turnier der Rückrunde antrat. Im ersten Spiel gegen die Piraten aus Buchloe wirkten die kleinen Wölfe tatsächlich sehr verschlafen, was dazu führte, dass den Buchloern gleich in der zweiten

U8 zeigt wieder starke Leistung beim BEV Turnier am 28.01.2018 in Neu-Ulm

Die jüngsten Eishockeyspieler des EV Bad Wörishofen liefen heute beim 2. BEV Turnier der Rückrunde im Eisstadion des VFE Ulm / Neu-Ulm auf. Zusammen mit den Spielern aus der Spielgemeinschaft Memmingen starteten sie aufgeweckt ins Turnier und konnten ihrem ersten Gegner, dem Gastgeber, schnell deutlich machen, zu was sie aufgelegt sind. So fielen rasch die

Brillanter Start der U8 Bambini in die Rückrunde

Am So den 21.01.2018 fiel in Buchloe der Startschuss zur U8 Rückrunde der Saison 2017/18. Im ersten Turnier standen unserer  Spielgemeinschaft EV Bad Wörishofen/ECDC Memmingen die Mannschaften der Ice –Devils Ulm, die Königsbrunner Pinguine sowie die Piraten aus Buchloe gegenüber. Im ersten Spiel gegen die Teufel aus Ulm wirkten unsere Welpen zu Beginn noch etwas

U8 Bambinis in Ravensburg am 03.12.2017

Am 03.12.2017 fand das dritte Tunier der U8 Bambinis in Ravensburg statt.Im ersten Speil traf die Spielgemeinschaft der Vereube EV Bad Wörishofen und ECDC Memmingen auf den Gastgeber Ravensburg. Beide Mannschaften kämpften stark und zeigten ein tolles Nachwuchseishockeyspiel. Die jungen Wölfen lagen lange in Führung und überzeugten nicht zuletzt durch ihren tollen Teamgeist. Trotzdem gelang