Es rührt sich was im Wolfsbau!

Thomas Kienle lLogo 1

 

Nachdem die komplett neue Vorstandschaft des EVW nach 7 Wochen intensivster Arbeit, jetzt ihr neues Konzept umsetzen kann, geht es nun mit Vollgas an die Vorbereitung der neuen Saison.

Da die Trainerverhandlungen Abgeschlossen sind, gilt es nun die Mannschaften zu Formen und die Abgänge zu Kompensieren.

Auch der Nachwuchsbereich ist schon in der Vorbereitung  und gerade für die Höherklassige U20 sowie die U17 und U15 Mannschaft konnte der Vorstand einen Professionellen Fitnesstrainer gewinnen.

Die Firma Thomas Kienle aus Rammingen, unterstützt die einzelnen teils neuen Trainer in der Sommerphase und bereitet die Spieler auf die kommende Saison vor. Aufgrund seiner Erfahrung, kann er auf jeden Spieler einzeln eingehen, und mit einem speziell ausgearbeiteten Fitnessprogramm an dessen jeweiligem Leistungsstand arbeiten. .

Der Verein ist sehr Froh über die Zusammenarbeit mit Thomas Kienle, dessen Trainingseinheiten auch sehr gut bei den Spielern ankommen.

Da gerade in diesen Mannschaften noch Spieler benötigt werden, wird hier mit Nachdruck gearbeitet, dass auch die neuen Spieler in den Genuss dieser Trainingseinheiten kommen.