Bei den Jungen Wölfen geht’s voll zur Sache

Bei den Jungen  Wölfen geht’s voll zur Sache, trotz der anhaltenden Hitzewelle sind die Nachwuchsspieler des EV Bad Wörishofen hoch motiviert bei der Vorbereitung auf die kommende Saison, und starten mit folgenden Mannschaften :

U20
Die U20 Junioren werden erstmalig nach dem Meistertitel in der Landesliga in der Bayernliga auf Punktejagd gehen. Mit ihrem neuen Trainer Marcel Novotny treffen die Spieler des EVW gegen den  EC Bad Tölz II, EHC Bayreuth, ESC Dorfen, TSV Erding, Wanderers Germaring, EHC Klostersee, TEV Miesbach, TSV Peißenberg, VER Selb, EHC Straubing und den 1. EV Weiden und werden in dieser Liga ca. 6000 Km auf Autobahnen und Landstraßen zurücklegen. Da viele dieser Spieler auf dem Sprung in eine Seniorenmannschaft sind, steht hier Erfahrung sammeln klar im Vordergrund wobei ein gesicherter Platz im Mittelfeld das erklärte Saisonziel sein wird.

 

U17
Die U-17 Wölfe mit dem langjährigen Trainer Joachim Dzalbs „kämpfen“ diese Saison in einer Doppelrunde in der Landesliga. Unsere Gegner sind dort der EV Königsbrunn, der EV Lindau, die SG Memmingen/Wangen, der TEV Miesbach, die SG Peißenberg/Geretsried und der ERC Sonthofen. Die Mannschaft freut sich auf viele Tore und eine faire, verletzungsfrei Saison.


U15
 Die U15 startet in der Saison 2018/19 in der Gruppe 1 der Landesliga und hat folgende Gegner. Alte Bekannte sind Wanderers Germering, EV Lindau und EV Pfronten, neue Gegner ist die Spielgemeinschaft Peißenberg/Geretsried und der SC Riessersee mit der längsten Anfahrt. Nach zwei Durchwachsen Saisonen ist ein Neuanfang nötig. Mit Marcel Novotny könnte ein neuer Trainer der über reichlich Erfahrung verfügt gewonnen werden. Einigen Abgängen stehen auch Neuzugänge gegenüber. Im Sommertraining hat sich schon gezeigt das, dass Mannschaftsgefüge wesentlich besser ist wie die Jahre davor. Aufgrund dieser Tatsache und das einschätzen der Gegner ist vielleicht ein Platz unter den ersten drei möglich.

U13
Unsere U13 ist in der Landesliga Gruppe 1 im Einsatz. Den Kampf um Punkte in der 1,5-fach Runde nimmt unser Team gegen folgende Mannschaften auf. Augsburger EV II, EV Königsbrunn, EV Lindau, EC Peiting, EV Pfronten, SC Riessersee I,ERC Sonthofen. Durch die vielen neuen Gegner ist eine abwechslungsreiche Saison zu erwarten. Als Trainer sind Charly Schönberger und Martin Kohlhund im Einsatz.


U11
Die U11 spielt in der kommenden Saison mit 17 Kinder unter der bewährten Leitung von Trainer Robert Linke. Unsere Gegner in der Leistungsklasse B sind der ESV Burgau, EV Königsbrunn, ECDC Memmingen II und VfE Ulm/Neu-Ulm. Wir freuen uns auf eine spannende Saison mit fairen Spielen.

U9
Letzte Saison spielten die jüngsten Wölfe in ihrer ersten Saison in einer Spielgemeinschaft mit dem Memminger ECDC. Durch eine gelungene Nachwuchsarbeit konnte im Laufe der Saison der Kader erweitert werden, so dass die U9 vom EV Bad Wörishofen diese Saison die BEV Runde mit eigener Kraft bestreiten kann. Unter Leitung von Haupttrainer Robert Linke blicken die Mädchen und Jungen im Alter von 6-9 Jahren voller Vorfreude auf die anstehende Eissaison. Sie treffen in der BEV Runde auf die Mannschaften vom ESV Türkheim, ESV Buchloe und ERC Sonthofen und spielen den bereits gewohnten Turniermodus.